Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!

Autor Thema: Passwörter auf jedem Gerät dabei haben - Clef & LastPass  (Gelesen 2111 mal)

Alex.W. Offline

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • Facebook
    • Twitter
    • Youtube
    • Profil anzeigen
Passwörter auf jedem Gerät dabei haben - Clef & LastPass
« am: 28. Februar, 2016, 19:09:04 Nachmittag »
Hey,
wenn die eigene Webseitenanzahl steigt - steigt auch der Aufwand den man hat proportional dazu an.

Edit 09.03.2016: da Dashlane kostenpflichtig wird nach kurzer Zeit, soll Lastpass besser sein!

Eine der nervigsten Dinge sind (für mich) Passwörter, denn ich müsste mir 1000de davon merken, vor allem, da jeder Seite ihre eigenen Vorkehrungen trifft, wie Sonderzeichen, Zahlen usw.

Eine Möglichkeit das Ganze vor allem bei Wordpress zu automatisieren ist Clef, damit hat man eine Two-Factor-Authentication und muss seine Passwörter nicht mehr eintippen, sondern einfach den dynamischen Strichcode mit dem Handy einscannen. Eine tolle + sichere Sache, wenn man ganz viele Wordpress Seiten verwalten muss.

Für alle anderen Passwörter empfehle ich Dashlane, vor allem wenn man an mehreren PCs arbeitet und somit mobil bleiben muss, hat man damit seine Passwörter in der Cloud - vielleicht nicht die sicherste Variante, aber zumindest eine, die effektiv funktioniert und sehr viel Arbeit abnimmt. Leider nerven die Browser-Einloghilfen ein wenig, weil sie etwas verzögert reagieren, aber an sich erledigt Dashlane seinen Job ordentlich und arbeitet hilfreich.

Beide Tools kosten keinen einzigen Cent.  :)
Edit: leider kostet Dashlane nach 30 Tage Geld, wenn man weiterhin automatischen Synch zwischen den Geräten haben möchte. Werde mich nach ner Alternative umschauen und ggf. hier berichten.

Gruß, Alex
« Letzte Änderung: 09. März, 2016, 01:27:04 Vormittag von Alex.W. »
Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht