Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!

Autor Thema: Zu viele Wörter?  (Gelesen 767 mal)

Screa38 Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 19
    • Profil anzeigen
Zu viele Wörter?
« am: 09. März, 2017, 22:41:39 Nachmittag »
Hallo Leute bin momentan an einer Portal Seite am Arbeiten in der Fitnessbranche sprich ne größere Nische und nun bin ich am überlegen ob viel Text schlecht oder gut ist, ich hatte so an 10.000 Wörter auf der Startseite gedacht damit ich auch wirklichen Mehrwert bieten kann und hoffe so das google die Seite als potentiell gute bzw wertvolle Seite sieht.

Was haltet ihr davon? Weniger Wörter? Mehr Wörter? Wäre für nen paar Tipps dankbar!

LG
Basti
 :)

DanielHauer Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Zu viele Wörter?
« Antwort #1 am: 17. Juni, 2017, 20:27:54 Nachmittag »
Serwus, ich kann dir aus eigener Erfahrung sagen, dass meine Nischenseiten mit durchschnittlich 3000 Wörtern auf der Startseite gut ranken. Habe auch dem öffteren es mit 4000 oder 5000 versucht, jedoch nicht so einen großen Erfolg gespürt.

Olli Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 4
    • Profil anzeigen
Zu viele Wörter?
« Antwort #2 am: 28. Juni, 2017, 09:20:26 Vormittag »
Die Frage, die ich mir stellen würde, ist, ob so eine umfangreiche Startseite überhaupt Sinn macht. Du sprichst ja von einem Portal. Die Seite ist also vermutlich inhaltlich eher breit aufgestellt. Vielleicht ist es da sinnvoller die Startseite als Übersicht/ Einstieg zu nutzen und die Besucher von dort auf verschiedene Themen/ Kategorien hinzuweisen, anstatt zwanghaft zu versuchen möglichst viel Text unterzubringen.