Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!

Autor Thema: Hola und Hallo  (Gelesen 4317 mal)

Annika Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« am: 07. September, 2016, 11:50:10 Vormittag »
Hallo in die (Männer-)Runde?!?

ich bin Annika, 32 Jahre und beschäftige mich seit 5 Monaten mit Nischenseiten und bin immer noch Feuer und Flamme! :)
Eigentlich bin ich als Unternehmerin mit einem Lieferdienst für Smoothies und Mutter einer 8 Monate alten Tochter schon sehr beschäftigt, aber irgendein Gefühl sagt mir, mich weiter mit dem Thema Nischenseiten auseinanderzusetzen. So setze ich mich in meiner ganzen Freizeit oder auch in den frühen Morgenstunden (4 Uhr) daran, um weiter zu kommen. Bin von Natur aus sehr ehrgeizig und wenn mich etwas interessiert, geb ich mehr als 100 %.  :D

Ich habe gerade meine erste Seite indexieren lassen und bin gespannt, was sich daraus entwickelt.
Ich freu mich sehr über einen Austausch mit euch!
Gibts hier auch ein paar Frauen unter euch??
Grüße, Annika

Bolek Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #1 am: 07. September, 2016, 12:04:50 Nachmittag »
Hi Annika!

Freut mich, dass du dabei bist und diese Nischencommunity etwas größer wird =)
Berichte bitte über deine Fortschritte und neue Erkenntnisse, mögen sie immer positiv sein!
... alle Antworten und Tipps ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Annika Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #2 am: 07. September, 2016, 12:08:14 Nachmittag »
Hi Bolek,

danke dir! Werde ich tun!

Waldhirsch Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Männlich
  • Dranbleiben
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #3 am: 07. September, 2016, 14:13:01 Nachmittag »
Hi Annika, ich bin gespannt auf den Austausch und wünsche dir schon mal viel Erfolg für deine Zukunft  :)
Beste Grüße
Waldhirsch

Alex.W. Offline

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • Facebook
    • Twitter
    • Youtube
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #4 am: 07. September, 2016, 17:32:41 Nachmittag »
Hey Annika, herzlich willkommen.
Du wirst sicherlich die erste Frau hier sein.
Finde ich sehr cool, dass du dich für so ein Thema interessierst und sogar eine Unternehmerin bist.

Dein Gefühl gibt dir Recht, es ist ein tolles Geschäftsmodell.

Vielleicht schaffst dus ja ein bisschen frischen Wind in die Szene zu bringen.  :D

Gruß, Alex. W.
Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht

Annika Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #5 am: 07. September, 2016, 21:38:23 Nachmittag »
Anscheinend ist dieses Geschäftsmodell eher bei Männern beliebt-versteh ich irgendwie gar nicht. Gerade für Hausfrauen wäre es doch ein prima Nebenverdienst ;)

Alex.W. Offline

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • Facebook
    • Twitter
    • Youtube
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #6 am: 07. September, 2016, 23:20:52 Nachmittag »
@Annika: Liegt wohl daran, dass es eher kompliziert und sehr technisch ist auch wenn heute im Jahr 2016 vieles stark vereinfacht ist.
Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht

Annika Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #7 am: 08. September, 2016, 12:21:09 Nachmittag »
Mag sein. Aber ich finds gar nicht so kompliziert, eigentlich findet man doch alles bei google bzw. youtube. Aber den wenigsten Menschen ist wohl überhaupt klar, dass man damit überhaupt Geld verdienen kann.

Bolek Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #8 am: 08. September, 2016, 12:54:50 Nachmittag »
Also ich finde es schon kompliziert.  :D


Zumindest wenn man es richtig machen will und vorhat, damit Geld zu verdienen.
... alle Antworten und Tipps ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Alex.W. Offline

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • Facebook
    • Twitter
    • Youtube
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #9 am: 08. September, 2016, 17:27:01 Nachmittag »
Kommt drauf an, was dein Ziel ist.
Eine Seite mit 40€ monatlich ist sicher nicht soo kompliziert.
Eine Seite mit 1000€ monatlich hingegen schon.

Jetzt könnte man natürlich sagen man streut das Risiko etc., aber es kostet im Endeffekt dann einfach zu viel Zeit viele Seiten aufzuziehen und kommt so langsam vorwärts.

Besser viele Seiten mit 1000€ / M  :D

Aber viele haben auch einfach eine Abneigung gegen PCs und das Webmasterdasein erstrecht bzw. kein Talent dafür, in meinem Bekanntenkreis so.

Was aber sehr viele bereits machen: YouTube Channel und dann unter die Videos Affiliate Links, meist zu Amazon.

Gruß, Alex. W.
Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht

Annika Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 8
    • Profil anzeigen
Hola und Hallo
« Antwort #10 am: 11. September, 2016, 09:47:19 Vormittag »
Sicherlich ist es für Anfänger nicht einfach, da erstmal durchzublicken. Es gibt unglaubliche viele Videokurse, Meinungen, Richtungen etc. Ich denke, da spielt die eigene Erfahrung einfach eine große Rolle. Klar, man sollte schon wissen, wie man am besten die Kunden anlockt. ABer ich denke, dass es auch einfach viel "learning by doing" ist.

Ich tendiere auch lieber in die Richtung aufzubauen, die monatlich viel bringen. Sonst verliert man auch irgendwann den Überblick... :D