Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!

Autor Thema: Kunstbrot stellt sich vor  (Gelesen 2316 mal)

Kunstbrot Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 15
    • Profil anzeigen
Kunstbrot stellt sich vor
« am: 01. Februar, 2017, 01:15:25 Vormittag »
Halli hallo, ich möchte mich mal eben vorstellen.

Also hier im Forum heiße ich Kunstbrot und in RL bin ich der Andi :).
Ich habe vor ca. einem Jahr mit dem Thema Nischenseiten angefangen und es läuft sehr sehr schleppend was das angeht.
"Dein Umfeld und deren Einfluss auf Dich", In meinem Umfeld sind Arbeitslose, Leute die von morgens bis Abends nur am PC zocken, niemand hat Geld um mal was trinken zu gehen oder was anderes zu unternehmen und ich überlege jeden Tag, wie ich mich beschäftigen könnte, was ich brauche ist Motivation.
Ich bin früher oft in anderen Foren unterwegs gewesen und kann sagen dass diese mich wach gehalten haben was das Thema der Foren anging.

Ich hoffe dass ich hier aktiv werde und nette Kolegen kennenlernen werde.


Mit freundlichem Gruße
Kunstbrot
« Letzte Änderung: 01. Februar, 2017, 01:28:20 Vormittag von Kunstbrot »
Mit freundlichem Gruße
Kunstbrot

Alex.W. Offline

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 488
  • Geschlecht: Männlich
    • Facebook
    • Twitter
    • Youtube
    • Profil anzeigen
Kunstbrot stellt sich vor
« Antwort #1 am: 01. Februar, 2017, 02:29:19 Vormittag »
Hey,
wenn du es schaffst hier ein wenig Schwung in die Kiste zu bringen werden sich sicher ein paar nette Leute finden. In letzter Zeit wurde es etwas ruhig hier, aber ich glaube die lesen nur still mit und warten bloß auf Threads wie diesen.  :D

Ich heiße dich herzlich willkommen Andi und das mit dem Umfeld kenn ich ganz gut, die Leute mit denen man sich umgibt haben einen riesen Einfluss auf einen. So ist das halt!

Lass dich nicht runterziehen und bleib dran, investier so viel Arbeit wie du kannst und ab dafür. Das kann nur klappen und zahlt sich am Ende 100x zurück!

Aber ich sage dir ganz ehrlich: wenn dein Talent woanders liegt (z.B. offline, Sport, Kunst, Musik, Fotografie ...?), versuche das Internet Marketing damit zu kombinieren (z.B. über SEO oder Social Media) und verdien damit dein Geld.

Man muss Nischenseiten nicht machen, nur weil sie funktionieren, weil es da draußen Milliarden von genialen Geschäftsideen und Möglichkeiten gibt, die einfach von deinem Talent bestimmt werden. Es muss halt auch Spaß machen und vor allem auch klappen, um motiviert zu bleiben.

Ich selbst bin nun auch etwas faul geworden, weil ich einfach die Lust an den Seiten verloren habe und beschäftige mich mit anderen Dingen. Gott sei Dank ist das Einkommen fast passiv und zahlt mir die harte Arbeit zurück  ;)

Gruß, Alex. W.
Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht

D. Bauer Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Kunstbrot stellt sich vor
« Antwort #2 am: 01. Februar, 2017, 06:57:56 Vormittag »
Willkommen Andi,

du darfst einfach nicht aufgeben und musst immer weiter machen.
Ich bin auch ziemlich neu bei den Nischenseiten und lerne auch noch sehr viel. Meine Seite hat auch noch nichts abgeworfen, ist
jetzt aber auch erst 3 Monate alt und ich habe beim Start einiges falsch gemacht (mache ich jetzt auch noch).

Bin also auch noch am lernen. Du darfst dich nur nicht von deinem Umfeld runter ziehen lassen.

Waldhirsch Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Männlich
  • Dranbleiben
    • Profil anzeigen
Kunstbrot stellt sich vor
« Antwort #3 am: 01. Februar, 2017, 09:23:55 Vormittag »
Hi Andi,

dein Umfeld wird sich, wenn du dran bleibst, wahrscheinlich sehr schnell ändern. Vielleicht motivierst du sogar bald andere auch dazu, etwas mehr aus sich zu machen und ihre Möglichkeiten wahrzunehmen.

Finde ich in jedem Fall sehr gut, dass du dich mit der Thematik beschäftigst und Willen zeigst.
Beste Grüße
Waldhirsch

Bolek Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Kunstbrot stellt sich vor
« Antwort #4 am: 06. Februar, 2017, 18:57:13 Nachmittag »
Wünsche dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen! =)
Vertiefe dein Wissen und was noch wichtiger ist, erstelle Seiten und optimiere/update sie regelmässig.
Es ist ein schönes Gefühl morgens aufzuwachen, sich bei Amazon einzuluggen und zu sehen, dass sich schon wieder was verkauft hat.
... alle Antworten und Tipps ohne Gewähr auf Richtigkeit.