Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!

Autor Thema: Neues Mitglied stellt sich vor  (Gelesen 2817 mal)

D. Bauer Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Neues Mitglied stellt sich vor
« am: 19. Dezember, 2016, 12:45:05 Nachmittag »
Hallo Zusammen,

ich heiße Dennis und bin seit diesem Jahr dabei mir Nischenseiten aufzubauen. Bis jetzt mit eher wenig erfolg.
Meine erste Seite habe ich erst mal zurück gestellt, weil es bei dieser um Produkte geht, die eher im Sommer gekauft werden.
Habe damit im September dieses Jahr angefangen und das vorher gar nicht bedacht.

An meiner zweiten Seite bin ich jetzt dran. Schreibe fleißig Content lese mich nebenher noch weiter in die Materie ein. Gestern bin
ich auf dieses Forum gestoßen und habe mich jetzt direkt mal angemeldet, um hier auch noch Tipps zu erhalten und wenn möglich auch
selbst Tipps zu geben.

Meine größte Schwäche ist gerade der Backlinkaufbau. Einfach nur Blogkommentare und Gästebücher vollzuspamen ist ja denke ich auch nicht Sinn der Sache.
Außerdem habe ich auch schon gemerkt das meine Links in Foren sehr schnell wieder von Admins gelöscht werden (verständlicherweise).

Ich werde mich jetzt hier durchs Forum durchklicken und denke dabei auch nochmal einiges mitnehmen zu können.

Freue mich auf tolle Konversationen hier.

Beste Grüße
Dennis

McWinston Offline

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 67
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Fatbike Ratgeber
Neues Mitglied stellt sich vor
« Antwort #1 am: 28. Dezember, 2016, 22:01:57 Nachmittag »
Hallo D. Bauer,

also wenn deine Backlinks in Foren recht schnell gelöscht werden, dann liegt es vielleicht daran, dass du zu früh solche Links gesetzt hast.
Du musst schon eine "Geschichte" um deinen Account aufbauen/erfinden... dann geht das relativ oft durch.
habe selbst ganz gute Erfahrungen mit Foren. Dank einer riesigen Liste mit Foren und einer beachtlichen Liste mit registrierten Web.de-Mailadressen, kann ich für eine neue Nischenseite ziemlich schnell Accounts anlegen und erste Threads starten, wenn der eigentliche Backlinkaufbau beginnt, sind die Threads schon etwas älter und dann sind auch Affiliate-Links nicht mehr als Spam zu betrachten. Läuft eigentlich ziemlich gut bisher xD

Also dran bleiben!

D. Bauer Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Neues Mitglied stellt sich vor
« Antwort #2 am: 28. Dezember, 2016, 22:19:55 Nachmittag »
Danke für den Tipp. Werde auf jeden Fall dran bleiben.

Das heißt du machst dir mehrere E-Mail-Adressen und legst dir darauf die Forenaccounts an? Habe bisher immer byom.de als Wegwerf-Adresse benutzt.

Wir viele Beiträge schreibst du dann so, bevor du anfängst Links zu setzen?
Schreibst du dann allgemein irgendwelche Beiträge oder achtest du immer darauf, dass die Beiträge wirklich viel Mehrwert bieten?

Vielen Dank!

McWinston Offline

  • Jr. Member
  • **
  • Beiträge: 67
  • Geschlecht: Männlich
    • Profil anzeigen
    • Fatbike Ratgeber
Neues Mitglied stellt sich vor
« Antwort #3 am: 28. Dezember, 2016, 23:11:22 Nachmittag »
Genau, ich habe gerade mal nachgezählt, es sind aktuell 43 Web.de-Mailadresse auf Accounts die mit fakenamegenerator.com erstellt habe.
Die Passwörter sind alle unique, aber entstammen einem System, sodass ich sie mir easy merken kann xD

Wie viele Beiträge ich vor einem ersten Link schreibe, hängt stark vom Feedback der Forenmitglieder ab. Wenn schnell Antworten erstellt werden, schreibe ich wesentlich mehr. Bei kaum bis gar keiner Rückmeldung, gibts halt irgendwann einen "versteckten" Affiliate-Link. Also wie lange das dauert kann ich nicht pauschal beantworten.

Achso, ich schreibe selten nur Beiträge, sondern eröffne einen eigenen Thread - nebenbei ein paar Beiträge zu beantworten kann aber auch nicht schaden.
Das Thema kannst du ja in den anderen Foren ähnlich machen. So musst du dir nicht immer was neues "ausdenken".
Kann aber auch sein, dass dich wirklich gerade eine passende Frage betrifft. Also ich finde, dass man bei solchen Foren-Backlinks ruhig etwas mehr Arbeit rein stecken sollte, als nur Anmelden und Spam-Link setzen.

Gruß, Björn
« Letzte Änderung: 28. Dezember, 2016, 23:15:08 Nachmittag von McWinston »

D. Bauer Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 29
    • Profil anzeigen
Neues Mitglied stellt sich vor
« Antwort #4 am: 30. Dezember, 2016, 10:57:41 Vormittag »
Ok vielen Dank für die Tipps.
Werde ich mal umsetzen!

Grüße Dennis

Waldhirsch Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Männlich
  • Dranbleiben
    • Profil anzeigen
Neues Mitglied stellt sich vor
« Antwort #5 am: 02. Januar, 2017, 14:12:00 Nachmittag »
Hi! Wünsche dir viel Erfolg auf deinem Weg! Einfach immer dranbleiben!
Beste Grüße
Waldhirsch