Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!

Autor Thema: Content Builder  (Gelesen 777 mal)

Jacton Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Content Builder
« am: 05. Februar, 2017, 21:50:08 Nachmittag »
Hallo
Ich habe letztens ein Video gesehen in dem einige Content Builder
vorgestellt und wurden - darunter auch das von thrives welches mein Interesse geweckt hat.
Hat mit solchen Buildern schon jemand Erfahrung gemacht im Bezug auf Nischenseiten?
Lassen sich damit Nischenseiten wirklich so einfach einstellen?
« Letzte Änderung: 05. Februar, 2017, 21:52:11 Nachmittag von Jacton »

Alex.W. Offline

  • Administrator
  • Sr. Member
  • *****
  • Beiträge: 484
  • Geschlecht: Männlich
    • Facebook
    • Twitter
    • Youtube
    • Profil anzeigen
Content Builder
« Antwort #1 am: 05. Februar, 2017, 23:00:09 Nachmittag »
Hast du mal n Link zu dem erwähnten Video?
Content Builder für Wordpress sagt mir jetzt nichts.

Gruß, Alex. W.
The worst things in life come free to us ...


Jacton Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 12
    • Profil anzeigen
Content Builder
« Antwort #2 am: 06. Februar, 2017, 10:44:05 Vormittag »
klar, hier zum Beispiel https://www.youtube.com/watch?v=jbv4EAoqFXQ

aber gibt viele Videos auch deutschsprachige Tutorials.


Bolek Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 128
    • Profil anzeigen
Content Builder
« Antwort #3 am: 06. Februar, 2017, 18:45:29 Nachmittag »
Ich sehe da eher etwas mehr Arbeit, statt Nutzen.


Du musst nicht nur eine Seite mit Inhalt füllen, sondern die Seite auch selber machen.


Ein gutes WP-Theme reicht mir persönlich aus.


Anders sieht es aus, wenn du was recht individuelles erstellen möchtest. Dann könnte so ein Tool interessant werden.


Just my 5 Cents.
... alle Antworten und Tipps ohne Gewähr auf Richtigkeit.

Waldhirsch Offline

  • Full Member
  • ***
  • Beiträge: 179
  • Geschlecht: Männlich
  • Dranbleiben
    • Profil anzeigen
Content Builder
« Antwort #4 am: 07. Februar, 2017, 07:58:02 Vormittag »
Ich bräuchte so etwas nicht. Für spezielle landing pages sicherlich sehr hilfreich. Mir reichen da aber die normalen Wordpress Seiten völlig aus.
Beste Grüße
Waldhirsch

BobbySun Offline

  • Newbie
  • *
  • Beiträge: 2
    • Profil anzeigen
Content Builder
« Antwort #5 am: 17. Mai, 2017, 23:33:28 Nachmittag »
Hi.ist vllt ein wenig abweichend vom thema meine frage, sorry aber ich wäre sehr dankbar wenn ihr einen rat habt:

ich hatte das Problem, dass meine Seite von google nicht indexiert wurde auf Grund von duplicate content error und dem 404 error. ich habe diese fehler behoben, welches google webmaster tools mir auch bestätigt. nun stellt sich für mich die frage, prüft google nun nach behebung der fehler automatisch erneut meine indexierung/monetarisierung meiner homepage oder muss ich google sozusagen auffordern es erneut zu prüfen? danke für die Hilfe