• Welcome to www.Nischenseitenforum.de. Please login or sign up.
 
10. July, 2020, 15:34:17 pm

News:

Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!


Wie hoch sollte die Keyword dichte sein?

Started by Screa38, 21. December, 2016, 12:33:34 pm

Previous topic - Next topic

Screa38

Hallo

Wie haltet ihr das mit der Keyword dichte auf eurer Startseite, ich persönlich halte das so das ich meine KW dichte bei zB 2000 Wörtern auf 40 bis 45 Keywords im Text halte.

Was meint ihr dazu oder wie macht ihr das?
Lg

McWinston

Hallo Screa38,

die Keyworddichte gibt man der Allgemeinheit wegen in Prozent an ;)

Zu diesem Thema wirst du viele verschiedene Aussagen finden, die nur auf Erfahrungen beruhen, wobei keiner weiß ob für das eigene Ranking (ob gut oder schlecht) die Keyworddichte mit verantwortlich ist. Das sind dann stets nur Vermutungen.

Irgendwas zwischen 2% und 3% sollte in Ordnung sein. Wenn der Text aber unleserlich wird, würde ich die Zahl eher nach unten schrauben. Lieber etwas mehr für den Leser optimieren.

Gruß, Björn

Alex.W.

Naja ich halte mich nicht an Prozentangaben oder so sondern schaue, dass der Text insgesamt einfach natürlich ist, das merkt man schnell und dann passt das auch.

Man muss bedenken, dass die Keyworddichte nur ein kleiner Onpagefaktor von vielen ist und in der Vergangenheit gerne ausgenutzt wurde um SEO Spam zu betreiben, insofern sollte man sich dahingehend eher zurücknehmen und alles natürlich belassen, aber auch nicht untertreiben.

Ich habe das Keyword auch gerne in der Domain.

Bedenke, dass es auch Seiten gibt die gut ranken, ohne überhaupt das Keyword ein mal zu erwähnen, einfach nur durch die Anchortexte der Backlinks (da gabs mal so eine Ami Adobe Seite, vielleicht findet die jemand).

Grüße, Alex. W.
Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht

hammster

1% ist auch sehr gut, ich mache es auch so und es funktioniert alles sehr gut.

Blinker

Ich denke, dass da jeder anders an die Sache geht.
Zum Bsp kenne ich mich mit dem Thema nicht aus und lasse es von einem Profi machen, klappt bisher echt gut.

Zudem ist es auch so, dass ich mich gerade informiere wenn es um die Optimierung bei Google AdWords geht. Da habe ich mich auch umgeguckt und habe die Agentur ONMA gefunden. Bin auch mega happy weil die mich umfassend beraten haben und mir auch echt gute Leistungen geboten haben die mir auch sehr gut gefallen und hoffentlich auch Erfolg bringen :)

Aber gut..

Wie läuft es denn bei dir ?

Hami2

Hallo,

wenn du dich nicht auskennst dann lieber ne Agentur nehmen, schließe mich da meinem Vorredner an.
Ich bin momentan auch auf der Suche nach einer guten Agentur die mir helfen kann bei Google besser platziert zu werden.

Natürlich guckt man sich da als erstes im Web um.
Habe ich gemacht und die SEO Agentur Köln gefunden.

Top Leistungen zu super Preisen.
Denke, dass es auch für dich ein guter Anhaltspunkt wäre.