• Welcome to www.Nischenseitenforum.de. Please login or sign up.
 
29. May, 2020, 18:51:30 pm

News:

Tipp: Registrierte Nutzer haben Vollzugriff auf das Forum und sehen gegenwärtig keine Werbeanzeigen!


Darf man alle Bilder verwenden? Oder nur das Hauptbild?

Started by Alex.W., 18. February, 2016, 04:10:32 am

Previous topic - Next topic

Alex.W.

Hey,
da die Frage vor kurzem auf kam, ob man alle Bilder aus den Amazon Artikeln für seine Affiliate Seite verwenden darf oder nur das Hauptbild, habe ich den Support kontaktiert und folgende Antwort erhalten:

QuoteGemäß unserer Teilnahmebedingungen darf ein Partner ausschließlich folgende Inhalte von der Amazon.de-Website kopieren
und diese auf seiner Website zur Förderung seiner Links auf Amazon.de verwenden:

- Titelabbildungen (Coverscans) - maximal 100 Stück.  Dabei dürfen Sie alle angegeben Fotos verwenden, nicht nur das Hauptbild.
- "Amazon.de/at"-, "Amazon.co.uk"- und/oder "Amazon.com"-Rezensionen (Sie müssen auf der Website des Partners stets als solche mit folgender Copyright-Kennung gekennzeichnet werden: © 1998 - 2015 Amazon.com, Inc. und Tochtergesellschaften)
- Kurzbeschreibungen
- Datenbankangaben (beispielsweise ISBN, Titel, Autor, Interpret)

Wir danken für Ihr Interesse am Amazon.de Partnerprogramm.

Zitat: Amazon Partnerprogramm Support, Antwort vom 17.02.2016



Wie ihr seht, ist es also erlaubt, ALLE Bilder (max. 100 Stk.) einer Artikelseite auf seine Nischenseite zu übernehmen, um damit die darauf gezeigten Artikel zu bewerben.

Übrigens bei den erwähnten Rezensionen handelt es sich NICHT um die von Kunden verfassten Rezensionen (diese sind copyright geschützt und dürfen idR. nicht übernommen werden), seid da also bitte vorsichtig.

Mit freundlichen Grüßen,
Alex
Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht

masterez

Die 100 Bilder verstehen sich nicht pro Artikelseite, sondern pro Partneraccount.

Dies weiß ich weil ich bei Amazon nachgefragt habe und folgende Antwort erhalten habe:
QuoteGuten Morgen,
vielen Dank für Ihr Schreiben an das Amazon.de Partnerprogramm.

Die 100 Produktbilder beziehen sich auf das gesamte Partner-/Kundenkonto. Wenn Sie in einem Partnerkonto mehrere Websiten und Partner-Idś haben, dürfen das insgesamt nur 100 Produktbilder sein. Sie können aber die 100 Produktbilder jederzeit wieder austauschen.

Wichtig: Bei Verstoß gegen unsere Teilnahmebedingungen sind Sie nicht mehr im Rahmen des Amazon.de Partnerprogramms abgesichert.

Wir bitten um Verständnis! Ausnahmen können hier leider nicht gemacht werden.


Allerdings verstehe ich das so, wie viele andere auch, dass diese Regelung nur eine rechtliche Absicherung seitens Amazon ist.
Aber warum sollte ein Rechteinhaber von Bildern mich verklagen, wenn ich ihm doch was Gutes tue und sein Produkt promote?

Alex.W.

Danke für deine Antwort,
denke da muss man sich keinen Kopf machen, wenn man sich anschaut was "große Affiliateportale" für einen Unsinn treiben und gegen alle möglichen Regeln des Amazon Partnerprogrammes verstoßen.

Solange man keine schlechten Absichten hat und niemandem schadet, wird auch keiner was machen.  ;)
Ich hätt' jetzt aber auch gedacht, pro Webseite. Komische Regelung.

Gruß, Alex

Erfahrung ist etwas das man hat, wenn man es nicht mehr braucht